"Hab meiner Mutter heute meine Arme gezeigt.
Ich konnte ihr dabei noch nicht mal in die Augen gucken.
Aber sie hat geweint, schrecklich geweint.
Ich liebe sie doch so sehr, sie soll nicht weinen.
Aber ich schaff es nicht, es zu lassen.
Hab Angst davor, es nun auch meiner Psychologin zu sagen.
Sie verstehen nicht, dass ich es brauche."
- Meine Gedankengeschichte

svv narben mama mutter liebe hass psychologin

Anonym fragte:

Würde mich für dich umbringen.

Death infinity Antworten:

Nein glaube ich nicht.
Wer bist du?
Sowas schreibt man nicht.
Bitte nicht.

Ich vergess die ganze Scheiße um mich herum, wenn du bei mir bist. Das soll kein Liebesbrief sein, es ist ein Text an meine beste Freundin, an mein Leben. Ich liebe dich einfach mega und wegen dir schaff ich denn ganzen Scheiß. Du hälst mich am Leben. Du bist ein Teil von mir, wir sind auf eine Art gleich. Du bist mein Engel, mein Alles einfach. Ich kann das nicht in Worte fassen, was du mit bedeutest. Ich wollte das einfach mal so schreiben, da du ein Teil meines Lebens bist. Gehört dieser Text natürlich auf Tumblr. Oh mein Gott, nie wieder ohne dich. Ich liebe dich. #nohomo

just-another-sad-human

beste freundin alles text love

meine Psychaterin : du kommst in den Raum mit dem breitesten Lächeln, bist höflich und fröhlich aber dann erzählst du mir von Dingen, bei denen selbst ich weinen muss, und du lächelst immernoch.